Kate Delore

Kate Delore's Homepage

Kate Delore's Pola(roid)s

Buchungsanfragen als Commercial Model erreichen Kate Delore über das Web-Kontaktformular.

Hätten Sie's gewusst?

Im Modelbusiness spricht man von "Polas", wenn man Abbildungen meint, auf der ein Model wie hier Kate Delore pur, ungeschminkt und – vom Outfit her meist reduziert auf ein Tanktop mit Jeans und höheren Schuhen – gleichsam als Rohmaterial zu sehen ist.

Anhand solcher Motive entscheidet dann ein Modelbooker, Fotograf, Designer oder Modelabel, ob es mit dem darauf abgebildeten Model arbeiten kann und möchte.

Da vor Einführung der digitalen Fotografie in den allermeisten Fällen noch die damals weltweit marktführende Sofortbildmarke gleichen Namens Pate für eben diese Art von Motiven stand, kürzte man diese kurzerhand in "Polas" ab, was heute – vergleichbar dem Begriff "Tempos", der inzwischen zum Begriff für die ganze Kategorie der Papiertaschentücher wurde – für speziell diese Gattung an Bildern steht, auch wenn diese schon lange nicht mehr auf Sofortbild-Filmmaterial aufgenommen werden.